Tolle Leistung von Stefan Wrzaczek bei der LM Berglauf 2018 in Bad Schönau

Der für den L-Impuls Oggau startende Stefan Wrzaczek holte sich mit einer tollen Leistung nicht nur den Titel des Burgenländischen Meisters im Berglauf 2018, sondern sicherte sich mit einer tollen Zeit von 0:23:03 den Gesamtsieg. Der Lauf startet in Bad Schönau und führt auf den Hutwisch, wo als besondere Herausforderung nach einer Laufstrecke von rd. 5 km noch die Stufen der Hutwischwarte für einen Zieleinlauf zu bewältigen sind. Die Plätze 2 und 3 in der Burgenländischen Meisterschaft sicherten sich Johannes Heindl von den Hoadläufern und Franz Weixelbaum von SV Margarethen. Leider konten einige Athleten verletzungsbedingt nicht starten. Trotzdem stellten die burgenländischen Athleten mit 6 männlichen Teilnehmern 10% des Starterfeldes und alle konnten sich unter den Top 20 platzieren.

Bei den Damen holte sich Nicole Wrzaczek mit nur 9 Sekunden Rückstand auf die Siegerin den 2. Platz in der Gesamtwertung weiblich.

Termine Landesmeisterschaften 2020

Zum Seitenanfang